Titan-RT

458 Meter Abenteuer!

Willkommen!


Auf der weltweit längsten Hängebrücke ihrer Art!

ab dem 29.05. öffnet die Brücke unter Auflage im Einbahnstraßensystem, es gelten die allgemeinen AHA-Regeln. Tickets sind ausschließlich im Besucherzentrum unter Vorlage eines Gesundheitsnachweises: genesen, negativ getestet oder geimpft, erhältlich! Ein Testzentrum ist direkt vor Ort, jeder Gast kann sich hier unkompliziert und kostenlos testen lassen!

Preise

Erwachsene6 €

Kinder (4-14J.)4 €

Gruppen ab 20 Personen p.P.5 €


Öffnungszeiten:

Ganzjährig / täglich von 9.00 – 18.00 Uhr

Ein Bauwerk der Superlative

Inmitten des Rappbodetals spannt sich die „Titan-RT“ mit sagenhaften 458,5 Metern Gesamtlänge über das Bode-Staubecken. Die filigrane Seilkonstruktion wurde im Frühjahr 2017 fertig gestellt und krallt sich mit der gewaltigen Zugkraft von 947 Tonnen in den Schieferfelsen beider Talseiten. Vier Haupttragseile mit einem Durchmesser von 65 mm bilden das Rückgrat des 120 Tonnen schweren Bauwerks. Zusätzlich wird die Brücke mit 2 Stabilisierungsseilen in Form—und bei höheren Windgeschwindigkeiten—in Position gehalten. Der Laufsteg (Gitterrost) von 120 cm Breite wird auf ganzer Länge von einem 130 cm hohen Geländer gesäumt und ist seitlich durch Edelstahlnetze verschlossen.

Atemberaubender Nervenkitzel in luftiger Höhe

Durch diese Konstruktionsweise ist es für jeden Gast möglich, dieses einmalige Bauwerk ohne weitere Sicherheitsausrüstung zu begehen. Festes Schuhwerk und ein bisschen Mut reichen aus, um ein ganz besonderes Abenteuer in 100 Metern Höhe zu erleben.

Hinweise zum Ticketkauf


Nach der Abstellung des Fahrzeuges auf einem der ausgewiesenen Parkplätze oder der Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr, gibt es die Möglichkeit entweder im Besucherzentrum auf dem Parkplatz „Rappbodetalsperre“ oder am Ticketautomaten — direkt an den Brückenportalen — ein Eintrittsticket zu lösen. Die aktuellen Preise sind bitte unserer Internetseite zu entnehmen. Jedes unserer Tickets ist für den Hin- und Rückweg über die Brücke freigegeben.

Das Ticket gilt am Tag des Erwerbs und ist nicht auf einen Folgetag übertragbar. An besonders gut besuchten Tagen (Feiertage, Ferien, etc.) kann es an den Brückenportalen zu Wartezeiten kommen — Grund dafür ist eine automatische Personenbegrenzung. Diese sorgt zum einen für die notwendige Sicherheit und bewahrt zum anderen die Qualität Ihres Ausfluges.

Ticket Erwachsene: 6,- € p.P.

Erhältlich ganztägig an den Kassenautomaten
oder im Besucherzentrum.

Kinderticket (4-14J.) 4,- € p.P.

Nur im Besucherzentrum erhältlich!

Gruppenticket 5,- € p.P.

Nur im Besucherzentrum erhältlich, Ermäßigung ab 20 Personen.

Öffnungszeiten Besucherzentrum


Sämtliche Ticketvarianten können in unserem Besucherzentrum zu nachfolgenden Zeiten käuflich erworben werden

Januar
Geschlossen
Februar — März
Dienstag bis Sonntag,
10.00 — 16.00 Uhr

April — Oktober
Montag bis Sonntag,
9.00 — 18.00 Uhr

November — Dezember
(außer 24., 25. und 26.12.)
Dienstag bis Sonntag,
10.00 — 16.00 Uhr


An unseren Ticketautomaten können die Tickets ganzjährig / täglich von 8.00 — 21.30 Uhr in Bar oder EC gelöst werden.
Hier sind jedoch keine Kinder- oder Gruppentickets erhältlich!!

Häufige Fragen zur Hängebrücke


 

Bei Windstärken über BFT 6 und bei Gewitter müssen wir die Brücke schließen und auch räumen!

Das kommt ganz auf Dich an, jedoch sind unsere Besucher durchschnittlich 35 Minuten auf der Brücke unterwegs.

Weil wir nach einem Testlauf feststellen mussten, das dann fast ausschließlich Kinder unsere Brücke betreten haben. 😉

Ja, Dein Ticket gilt für den Hin- und Rückweg! Du kannst die Brücke überschreiten, dann verlassen, dort wieder betreten und verlässt die Brücke endgültig am selben Drehkreuz wo Du begonnen hast.

Nein, wir haben eine automatische Personenbegrenzung. Diese sorgt zum einen für die notwendige Sicherheit und bewahrt zum anderen die Qualität Deines Ausfluges.

Nein, eine Reservierung ist nicht möglich aber auch nicht nötig.

Sicherheitsbestimmungen


Bei Sturm, Hagel, Gewitter oder Starkregen ist die Brücke sofort und unaufgefordert zu verlassen, dem Personal ist unbedingt Folge zu leisten. Wir behalten uns vor, bei entsprechender Wettervorhersage, die Brücke geschlossen zu lassen. In diesem Fall wird es eine Information dazu auf dieser Internetseite geben!

Punkt 1

Das Betreten der Brücke - mit Rolllatoren, Kinderwagen, elektrischen Mobilitätshilfen oder Rollstühlen- ist nur mit vorheriger Anmeldung im Besucherzentrum, täglich in der Zeit zwischen 9.00 - 17.00 Uhr (im Winter Di. - So. 10.00 - 15.00 Uhr) gestattet! Dabei kann die Brücke nur im Sackgassensystem benutzt werden und ausschließlich auf der Nordseite betreten und wieder verlassen werden!

Punkt 2

Das absichtliche aufschaukeln der Konstruktion ist strengstens untersagt! Wir behalten uns vor den sofortigen Verweis auszusprechen.

Punkt 3

Zum Schutz von Mensch und Natur ist das Hinabwerfen von Gegenständen von der Brücke strengstens untersagt!

Punkt 4

Das Erklimmen der seitlichen Geländer, Portaleinzäunungen oder sonstiger Aufbauten ist verboten!

Punkt 5

Das Mitbringen und Benutzen von Klappstühlen, Falthockern oder ähnlichen Hilfsmitteln ist auf der Brücke untersagt!

Punkt 6

Kinder bis 14 Jahre dürfen die Brücke nur in Begleitung einer Aufsichtsperson betreten!

Punkt 7

Am Tag des Besuches empfehlen wir geeignetes Schuhwerk zu tragen, das Betreten des Laufbelages (Gitterrost) kann mit Stöckelschuhen oder Flipflops mitunter schwierig und schmerzhaft sein.

Punkt 8

Das Gepäck sollte — sofern möglich — auf das Notwendigste beschränkt werden, da die Brücke nur durch ein Drehkreuz betreten und verlassen werden kann.

Punkt 9

Das überschreiten der Brücke mit Hunden ist nicht erlaubt! Ausnahmen bilden kleine- oder Kleinstrassen, welche während der gesamten Verweilzeit auf der Brücke, getragen werden müssen!

Wo finde ich den Event?


Titan-RT by Harzdrenalin
an der L96 zwischen Rübeland und Hasselfelde
direkt an der Rappbodetalsperre
38889 Stadt Oberharz am Brocken OT Rübeland

Telefon: +49 (0) 39454 209000
E-Mail:   info@titan-rt.de

Quicktipp:

Sobald Du in der näheren Umgebung (Umkreis 10 km) bist, folge einfach dem touristischen Leitsystem zur Rappbodetalsperre. Dann kannst Du uns nicht verfehlen.